Day Z: Bärenfallen und mehr Realismus mit Version 1.7.2.

von Christian Binder (10. Juli 2012)

Zur Zombie-Modifikation Day Z ist Version 1.7.2 erschienen, die viele störende Fehler ausbügelt. Nicht nur das: Auch werden sieben neue Spielmechaniken der Modifikation für Arma 2 hinzugefügt. Folgend die Listen der Neuerungen und Verbesserungen.

Die Neuerungen:

  • Bärenfallen zum Aufstellen (töten Tiere, brechen die Beine von Zombies)
  • abhängig von Sonne, Mond, Wolken, Regen und Nebel ändert sich die Sichtbarkeit
  • Regen verringert Hörbarkeit, Nebel erhöht diese
  • exponentielle Wahrscheinlichkeit für die Kalkulation der Sichtbarkeit eingeführt
  • Authentifizierungsprozess nun mit den Befehlen der ArmA2-Beta
  • Authentifizierung für doppelte IDs unterstützt nun den neuen Beta-Patch (ArmAX-Nutzer)

Die Verbesserungen:

  • Zombies hören nicht mehr perfekt durch Objekte (Lautstärke von Geräuschen durch Objekte um 50 Prozent reduziert)
  • tote Tiere verschwinden erst nach zwei Minuten
  • fehlerhafte Positionsdaten nach Wiedereintritt werden nicht gespeichert
  • Tiere bleiben nicht mehr einfach stehen
  • künstliche Intelligenz der Tiere sorgt nicht mehr für Einbrüche der Bildwiederholungsrate
  • verbesserte Leistung und Berechnung der Munition
  • Fehlermeldungen sind nicht mehr nahezu unsichtbar
  • Berechnungen des Tageslichts lassen die Bildwiederholungsrate nicht mehr einbrechen
  • Verlagerung von Objekten verursacht nur noch halb so viel Leistungsprobleme
  • neuer Befehl "entities" um Bildwiederholungsrate zu verbessern
  • reduzierte Wahrscheinlichkeit eines Beinbruchs durch einen Zombie
  • ein Fehler, durch den sich Leichen nicht mehr untersuchen lassen, ist beseitigt (nur für Arma2BetaPatch 94033 und höher)
  • Axt und Brecheisen müssen nicht mehr nachgeladen werden
  • Stacheldraht, Panzer-Sperren und Sandsäcke sind nicht mehr unendlich verfügbar
  • beseitigter Vervielfältigungs-Fehler von Objekten
  • volle Magazine verschwinden nicht mehr nach erneuter Verbindung

Um die neuste Version der Zombie-Mod zu installieren startet ihr wie gewohnt den sogenannten Sixlauncher. Die Aktualisierung beginnt dann voll automatisch. Wer jetzt auf den Geschmack gekommen ist, der sollte sich für einen erfolgreichen Start in Day Z spieletipps Überlebens-Guide ansehen.

Fast eine halbe Million Spieler sorgen übrigens dafür, dass das bereits drei Jahre alte Arma 2 zur Zeit die Verkaufsrangliste von Steam anführt. Von diesem Erfolg beflügelt, schmiedet Entwickler und Erfinder Dean "Rocket" Hall bereits Pläne für die Zukunft von Day Z. Am liebsten würde er Day Z als eigenständiges Spiel veröffentlichen.

Um Day Z spielen zu können, benötigt ihr Arma 2 und Arma 2 - Operation Arrowhead. Day Z könnt ihr dann ganz bequem mit dem Sixlauncher installieren. Der Nachfolger Arma 3, erscheint voraussichtlich im dritten Quartal 2012 für PC.

Weitere Infos zu Arma:

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Arma 2

ARMA-Serie



ARMA-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News