Half Life 3: Valve zur angeblichen Gamescom-Präsentation

von Thomas Zühlsdorf (14. August 2012)

Valve präsentiert Half-Life 3 nicht auf der Spielemesse Gamescom. Ursprünglich machten Gerüchte um eine Präsentation die Runde, da der Veranstalter auf der offiziellen Internetseite der Spielemesse eine Liste veröffentlichte. Darin zeigt der Veranstalter alle Neuheiten, die auf der Messe ausgestellt werden sollen. Unter den aufgeführten Spielen steht neben Half Life 3 auch Dragon Age 3 - Inquisition.

"Die Entwickler von Steam werden vor Ort sein, um sich mit Herstellern und Entwicklern zu treffen. Es ist keine Spielepräsentation geplant", äußert sich Valves Marketingdirektor Doug Lombardi gegenüber der englischsprachigen Internetseite LambdaGeneration.com.

Dieses Video zu Half-Life 3 schon gesehen?

Auf Nachfrage von spieletipps wollen auch die Gamescom-Verantwortlichen eine Präsentation von Half Life 3 nicht bestätigen. Die entsprechende Liste der Neuerscheinungen werde überarbeitet.

Mit einer Spielepräsentation von Half Life 3 ist demnach nicht zu rechnen. Ob vielleicht jedoch ein Ankündigungs-Video veröffentlicht wird, ist eine ganz andere Frage.

Die Spielemesse startet am 15.08. in Köln, dann allerdings erst für Fachpresse. Am 16. August öffnet sie auch für alle anderen ihre Pforten.

Über die lange Wartezeit auf Half Life 3 gab es vor einigen Monaten ein witziges Video, das Valves angebliche Unverschämtheit durch den Kakao zieht. Außerdem machten bereits dementierte Gerüchte um eine Valve-Konsole die Runde.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Half-Life 3

Half-Life-Serie



Half-Life-Serie anzeigen

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News