Anno Online: Das nächste Anno ist umsonst (Video)

von David Dieckmann (17. August 2012)

Ubisoft veröffentlicht im Rahmen der kölner Spielemesse Gamescom ein Video zu Anno Online - einem Online-Ableger der Strategiespiel-Serie. Das neue Anno soll kostenlos spielbar sein, knüpft in puncto Grafik allerdings nicht an die Qualität der Vorgänger an.

Anno Online spielt ihr direkt in eurem Browser - so wie beispielsweise OGame. Ihr erbaut in gewohnter Anno-Manier Städte. Außerdem sollt ihr mit anderen Spielern zusammen Monumente errichten können. Das Spiel könnt ihr grundsätzlich kostenlos zocken. Gegen echtes Geld lassen sich im Spiel aber besondere Gegenstände erwerben.

Im Video sind erste Spielszenen zu sehen. Grafisch erinnert Anno Online an eine zweidimensionale Version von Anno 1404. Wer das Spiel austesten möchte, kann sich für die Beta-Version anmelden. Die startet im September 2012. Wer lieber ein Vollpreis-Anno mit 3D-Grafik spielen möchte, sollte sich unseren Test zu Anno 2070 anschauen.

Tags: Gamescom 2012  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Anno 2070

Anno-Serie



Anno-Serie anzeigen

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Anno 2070

DDDD-2
91

Bestes game der Anno-Reihe

von gelöschter User

Alle Meinungen