Day Z: Neue Details zum Hauptspiel, Konsolen-Versionen denkbar

von Dennis ter Horst (20. August 2012)

Day Z-Macher Dean "Rocket" Hall enthüllt neue Details zur Vollversion der Modifikation von Arma 2. So soll es zum Start der alleinstehenden Version von Day Z vorerst keine Mod-Unterstützung geben.

Allerdings ist eine komplette Erneuerung der Chernarus-Karte geplant. So sollen völlig neue Gebiete, sehr viel mehr Details und auch neue Gebäude zu finden sein. Die neuen Bauwerke könnt ihr dann natürlich besetzen und als Stützpunkt nutzen.

Auch spricht Hall über die Untergrund-Stützpunkte. Diese könnt ihr nach und nach ausbauen und verbessern. Allerdings können menschliche Spieler diese ebenfalls besetzen und übernehmen. Weiterhin können die unterirdischen Basen auch einstürzen und Spieler verschütten.

1 von 42

Es war einmal ein Mod: Das alte "Day Z" als Ergänzung zu Arma 2

Auch denken die Entwickler über mögliche Versionen für die Konsolen nach. Dies könnte aber erst bei einem wirklichen Erfolg der PC-Fassung realisiert werden. Vorher lohne sich eine Umsetzung nicht, berichtet die Arma-Seite Armaholic. Hier spricht Hall über Versionen für PS3, Xbox 360 und Mac.

Es ist bereits seit Anfang August bekannt, dass Day Z als eigentständiges Spiel in Entwicklung ist. Wann DayZ genau für den PC erscheint, ist noch nicht bekannt. Hall erhofft sich aber eine Veröffentlichung um Weihnachten dieses Jahres.

Unsere ersten Fakten geben euch einen genaueren Überblick über die Arma-2-Modifikation. Wer darüber hinaus nie länger als ein paar Minuten überlebt, wirft einen Blick in unseren Überlebens-Guide.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Arma 2

ARMA-Serie



ARMA-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News