Dungeons & Dragons - Neverwinter: Umfangreichen Editor angesehen

von Alexander Wenzel (22. August 2012)

Die Spielemesse Gamescom bot viele interessante Messestände. Einer von ihnen gehörte Hersteller Perfect World. Entwickler Craig Zinkievich präsentierte uns den benutzerfreundlichen Editor "The Foundry" (zu deutsch "Die Gießerei") aus . Mit diesem erstellt ihr eigene Missionen. Von den Qualitäten des Editors konnte sich spieletipps auf der Spielemesse Gamescom persönlich überzeugen.

Der Ablauf beim Bau von Missionen ist klar strukturiert: Zunächst setzt ihr einen Auftraggeber und ein Ziel in die schnell verständliche Darstellung des Editors. Texte für Charaktere tippt ihr einfach in deren Sprechblasen.

Die Gestaltung des Levels ist ebenso komfortabel. Ihr seht die virtuelle Welt zunächst von oben. In einem Seitenfenster des Editors könnt ihr unter verschiedenen Reitern aus allen Objekten und Räumen von Neverwinter wählen. Verschiedene vorgegebene Innenräume könnt ihr nach Belieben zusammensetzen - Türen und Durchgänge erstellt der Editor automatisch.

Die Räume könnt ihr entweder in Sekundenschnelle zufallsbasiert auffüllen. Oder ihr betreibt Detailarbeit und platziert Objekte, sowie Gegner per Hand. Sehr schön: Ihr könnt nicht nur aus dem kompletten Fundus der Inhalte aus Neverwinter wählen. Weiterhin könnt ihr auch noch jeden Widersacher individuell verändern.

1 von 82

Die Welt von Neverwinter

Euch gefällt der goldene Helm des kleinen Gnoms nicht? Dann wählt einfach aus den hunderten anderen Kopfbedeckungen. Oder lasst ihn einfach weg.

Eure eigenen Missionen könnt ihr natürlich auch anderen Spielern zur Verfügung stellen. Besonders positiv bewertete Aufträge könnten sogar in andere Sprachen übersetzt werden, verrät Entwickler Cryptic Studios.

Dungeons & Dragons - Neverwinter erscheint voraussichtlich noch Ende 2012 für PC.

Dieses Video zu Neverwinter schon gesehen?

Tags: Gamescom 2012  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dungeons & Dragons - Neverwinter

Dungeons & Dragons-Serie



Dungeons & Dragons-Serie anzeigen

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News