PS4: Kommt mit gestochen scharfer Bildschirmauflösung?

von Dennis ter Horst (24. August 2012)

Angeblich möchte Sony mit seiner PS4 eine 4K-Bildschirmauflösung auf euren Fernseher zaubern. Dies wären 4096 x 3072 Pixel auf eurem Bildschirm. Allerdings sollen auch 3096 x 3072 kein Problem sein.

Diese Vermutungen kommen auf, weil Sony einen Fernseher mit 4K-Auflösung veröffentlichen möchte. Dazu mutmaßt die englischsprachige Seite bgr.com, dass Sonys PS4 ebenfalls eine solch hohe Bildschirmauflösung unterstützen könnte. Bestätigt ist dies bislang zwar nicht, der Schluss liegt jedoch nahe.

Sony versucht also seine Anhänger mit neuer Technik zu begeistern. Ob es genau so gut klappt wie damals mit der PS3 und dem Blu-ray-Player, bleibt abzuwarten.

Anfangs hatte Sony vor, die PS4 als reine Download-Konsole anzubieten. Diese Idee warf der Konzern aber schnell in den Papierkorb. spieletipps Konsolengeflüster-Blickpunkt hält weitere Informationen zur PS4 für euch bereit.

Kommentare anzeigen
Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Night Trap: Neuauflage des Trash-Abenteuers für PS4 und Xbox One angekündigt

Das Horrorspiel Night Trap erschien ursprünglich im Jahr 1992 für das Sega Mega-CD, nun dürfen (...) mehr

Weitere News