Ende von Gilde 1400 verkündet, Rabatte bei Allods, VIP-Karten in Canaan

von Mats Brandt (29. August 2012)

Allods Online - Rabatt auf alle Gegenstände

Im Online-Rollenspiel Allods Online könnt ihr aktuell im Kaufhaus kräftig sparen. Auf alle verfügbaren Gegenstände bekommt ihr einen Rabatt von 20 Prozent. Die Aktion läuft bis zum 31. August.

Spielt jetzt kostenlos mit und sichert euch eine kostengünstige Ausrüstung!

Canaan - VIP-Karten

Im Fantasy-Spiel Canaan bekommt ihr noch bis zum 31. August 30 Prozent Rabatt auf ausgewählte Gegenstände. Dabei handelt es sich um VIP-Karten, die ihr in der "Hot"-Kategorie finden könnt. Außerdem spart ihr noch immer beim Kauf der Premiumwährung gPotato und bekommt einen Bonus von bis zu 40 Prozent.

Lasst euch dieses Angebot nicht entgehen und schnappt euch die VIP-Karten!

Flyff - Glücksboxen

Zum Wochenstart gibt es im Rollenspiel Fly For Fun zwei neue Glücksboxen. Dazu gehört die "Lucky Box S-Card" für 1500 gPotato, die eine von fünf Karten enthält. Außerdem ist die "99gP Outfit Box" zum Sonderpreis von 99 gPotato im Kaufhaus verfügbar.

Wartet nicht zu lang und sichert euch bis zum 29. August eure Glücksbox!

Rappelz - Schriftrollen und neue Begleiter

Im Fantasy-Rollenspiel Rappelz stehen euch noch bis zum 31. August einige verlockende Angebote zur Verfügung. Zum Angebot stehen neben den Schriftrollen von Ullr und einer Glücksbox auch vier neue Begleiter. Diese gehen bei Erwerb für jeweils 30 Tage in euren Besitz.

Spielt jetzt kostenlos mit und sichert euch euren Begleiter!

Gilde 1400 - Ende beschlossen

Das Onlinespiel Gilde 1400 wird zum 24. September seinen Betrieb einstellen. Das gaben die Verantwortlichen der Entwicklerfirma Gameforge bekannt. Aufgrund sinkender Spielerzahlen sind die entstehenden Kosten nicht mehr zu decken.

Kommentare anzeigen
Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Destiny 2 wird offenbar groß. So groß, dass Entwickler Bungie nun ein wenig Hilfe an die Seite gestellt bek (...) mehr

Weitere News