Assassin's Creed 3: Erkundet alte Maya-Stätten (Video)

von Frank Bartsch (11. September 2012)

Assassin's Creed 3 führt euch nicht nur nach Nordamerika, sondern auch weiter in den Süden. Held Connor erkundet sogar alte Stätten der Maya. Ein aktuelles Video zeigt euch den Assassinen, der seine Kletterkünste in einer alten Maya-Stadt auslebt.

Doch die Ruinen sind kein Spielplatz. Ihr findet dort auch einen besonderen Säbel, der euch im Kampf hilft. Im Video seht ihr den Einsatz der altehrwürdigen Waffe "Sawtooth-Sword" (zu deutsch: "Sägezahn-Schwert"). Bisher gibt es diese Mission exklusiv für Vorbesteller, die ihr Spiel über GameStop erwerben.

Die Vergangenheit hat aber gezeigt, dass es durchaus möglich ist, dass die Maya-Mission zu einem späteren Zeitpunkt auch allen anderen als Zusatzinhalt zur Verfügung steht. Neben Kriegsschauplätzen der Revolution zu Land erwarten euch auch Missionen auf hoher See in Assassin's Creed 3.

Wem das noch nicht genug Inhalt ist, der kann sich im Mehrspielermodus auf eine eigene Geschichte freuen.

Assassin's Creed 3 erscheint voraussichtlich am 31. Oktober 2012 für PS3 und Xbox 360. Die PC-Version ist auf den 22. November verschoben und eine Umsetzung für Wii U noch ohne Veröffentlichungsdatum. Mit Assassin's Creed 3 - Liberation erscheint zudem ein Spiel für PS Vita, das eine Nebenhandlung zu Assassin's Creed 3 erzählt.

Kommentare anzeigen

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Blizzard kündigt Starcraft - Remastered an

Blizzard kündigt Starcraft - Remastered an

Der Publisher Blizzard hat jetzt angekündigt, dass er die Spiele Starcraft und Starcraft - Brood War in einem Spie (...) mehr

Weitere News