Slender: Neuauflage mit mehr Level geplant

von Frank Bartsch (21. September 2012)

Mit dem Abenteuerspiel Slender könnt ihr euch derzeit kostenfrei vor dem PC gruseln. Schöpfer Mark "AgentParsec" Hadley plant nun eine Neuauflage mit dem Untertitel "The Arrival". Damit könnte das Spiel aber auch kostenpflichtig werden.

Nach dem Überraschungserfolg von Slender nehmen sich nun die Parsec Productions und Blue Isle Studios der Entwicklung des Spiels an. Geplant ist, das bislang recht kurze Spielerlebnis durch weitere Level zu erweitern und die Optik aufzubohren. Auch soll die Hintergrundgeschichte den Spieler besser für sich einnehmen. Damit soll euch längeres und schöneres Gänsehaut-Gefühl garantiert sein.

Zur Erinnerung: In Slender verkörpert ihr ein Mädchen und bewegt euch in der Ich-Ansicht durch einen dunklen Wald. Eure Aufgabe ist es dabei in den Besitz von acht Skizzen zu gelangen. Mit jeder eingesammelten Seite wächst jedoch die Gefahr vom unheimlichen Slender Man gefangen zu werden, der euch bei der Suche ständig im Nacken sitzt.

Das überarbeitete Spiel bleibt eine exklusive Entwicklung für PC. Fraglich ist jedoch, ob die Neuauflage kostenlos bleibt. Die kürzlich gestartete Internetseite zur Neuauflage sagt nichst dazu aus. Ein Veröffentlichungstermin zu Slender - The Arrival steht ebenfalls noch aus. Wenn ihr in der jetzigen Version scheitert und schon aufgeben wollt, dann versucht es doch nochmal und nehmt unsere Kurztipps zur Hilfe.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Slender

Letzte Inhalte zum Spiel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Slender

frankstan2
79

Horror für Zwischendurch

von gelöschter User 2

Alle Meinungen