Wochenrückblick: AC3-Anforderungen, USK-Urteil zu Black Ops 2 und Naruto-Video

von Alexander Wenzel (29. September 2012)

Wir präsentieren euch an dieser Stelle die wichtigsten Meldungen der Woche. Kompakt und kurz zusammengefasst, damit ihr nichts verpasst:

Assassin's Creed 3 - Systemvoraussetzungen bekannt: Für Spieler, die auf Assassin's Creed 3 warten, endet eine spannende Woche. Neben den Systemvoraussetzungen für die PC-Version wurde bekannt, dass Schlüsselfigur Desmond in Assassin's Creed 3 seinen finalen Auftritt hat. Assassine Connor könnte hingegen in einem Nachfolger wieder vorkommen, insofern die Spieler den Charakter mögen.

Neues Video zu Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 3: Es ist ein neues Kampf-Video zu Naruto Shippuden - Ultimate Ninja Storm 3 erschienen. Kenner der Spiel- und Fernsehserie erfreuen sich an beeindruckenden Szenen.

Sony: Augen-, Gesichts- und DNS-Erkennung beim Zocken bald Pflicht? Hersteller Sony reichte ein umstrittenes Patent ein. Hintergrund ist die Idee, dass biometrische Daten wie Fingerabdrücke Besitzer von Sony-Produkten identifizieren.

Black Ops 2 - USK-Entscheidung über Schnitte und Altersfreigabe steht: Endlich steht die USK-Entscheidung fest, ob der Ego-Shooter Call of Duty - Black Ops 2 mit geänderten Inhalten nach Deutschland kommt. Dies ist für Spieler sicherlich vor allem hinsichtlich des neuen Zombie-Modus in Black Ops 2 interessant.

Wahr oder falsch? #10 - Nintendo erfand die Playstation: Ist Hersteller Nintendo dafür mitverantwortlich, dass Sony die Playstation entwickelte? Mit dieser spannenden Frage beschäftigt sich die zehnte Episode von "Wahr oder falsch?".

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News