Zelda und Mario im Stadion: Kapelle stellt Videospiele nach (Video)

von Frank Bartsch (09. Oktober 2012)

Besucher eines Football-Spiels in den USA haben dieser Tage allen Grund, auch während der Halbzeit-Pause gebannt auf das Spielfeld zu schauen. Grund hierfür: Eine Blaskapelle, die Szenen aus Videospielen nachstellt.

In der Halbzeit des Football-Spiels zwischen den College-Mannschaften Ohio State und Nebraska hat die Blaskapelle aus Ohio ihren Auftritt. Doch statt typischem "Ufftata" und herkömmlichem Marschieren bilden die Musiker ein faszinierendes Potpourri aus Videospielen nach. Von The Legend of Zelda über Super Mario Bros. bis hin zu Tetris und Space Invaders ist für jeden etwas dabei.

Die Band betreibt regelmäßig solche Auftritte und überzeugt mit punktgenauer Choreografie. Unser Tipp: Die Pferdenachbildung bei Minute 6 lädt zum Staunen ein.

Ihr mögt ungewöhnliche Interpretationen von Videospiel-Musik? Dann gefällt euch sicherlich auch die Titelmelodie zu Super Mario, gespielt auf Weinflaschen. Etwas brachialer geht es im Musikvideo zu Street Fighter x Tekken zu, in dem Jun Kazama gegen Vega kämpft. Wem das zu hektisch ist, der könnte Gefallen an der sogenannten 8-Bit-Oper finden, in der Klempner Mario von seinen Heldentaten singt.

Kommentare anzeigen

Zelda-Serie



Zelda-Serie anzeigen

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Perception: Neuer Trailer mit Erscheinungstermin veröffentlicht

Für das Horror-Spiel Perception von Entwicklerstudio Deep End Games ist ein neuer Trailer erschienen, der nicht nu (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Legend of Zelda (1987)

Alle Meinungen