Pokémon Mystery Dungeon - Magnagate: Neue Infos zum Spielinhalt

von Florian Merz (15. Oktober 2012)

In der aktuellen Ausgabe des japanischen Magazins CoroCoro hat Nintendo neue Informationen zu Pokémon Mystery Dungeon enthüllt. Der englischsprachigen Pokémon-Fanseite zufolge sollen die Pokémon Lugia, Ho-oh und Kyurem mit der Geschichte in Verbindung stehen.

Innerhalb des Spiels steht erneut das Pokémon-Paradies zur Verfügung. Es beherbergt mehrere Pokémon, mit denen der Spieler interagieren kann. Zum Beispiel bietet das legendäre Pokémon Victini den sogenannten V-Roulette Service an.

Hier kann der Spieler sein Glück versuchen und stärkere Attacken freischalten. Auch die Pokémon-Plantage ist wieder mit von der Partie. Hier baut ihr Beeren an, die im Kampf für schnelle Heilung sorgen.

Pokémon Mystery Dungeon - Magnagate and The Infinite Labyrinth erscheint in Japan voraussichtlich am 23. November. Ein Erscheinungstermin für Europa steht noch nicht fest. In der Zwischenzeit dürfen sich die Spieler hierzulande an der Pokémon Schwarze Edition 2 und Pokémon Weisse Edition 2 erfreuen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pokémon Mystery Dungeon

Pokemon Mystery Dungeon-Serie



Pokemon Mystery Dungeon-Serie anzeigen

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

Mord in Russland wegen einem Streit über Grafikkarten

(Bildquelle: Fraghero.com) Zwei langjährige Freunde stritten sich in Russland über eine simple Frage: Ist die (...) mehr

Weitere News