Outlast: Der nächste Horror-Hit nach Slender?

von Frank Bartsch (18. Oktober 2012)

Mit Outlast steht ein neues Horror-Spiel für 2013 an. Daran arbeiten ehemalige Entwickler der Blockbuster Uncharted 3 - Drake's Deception, Assassin's Creed 3, Prince of Persia und Splinter Cell.

Horror-Spiele wie Slender erfreuen sich derzeit großer Beliebtheit. Mit Outlast folgt auch das neu gegründete Studio Red Barrels diesem Trend. So setzt Outlast weniger auf fiese Monster und Action, sondern auf menschliche Urängste.

Outlast soll folgende Gänsehaut-Garanten enthalten:

  • das Spiel mit Licht und Schatten
  • die Angst vor Verfolgung
  • die Furcht vor dem Unbekannten
  • ihr seid komplett allein und hilflos

Im Spiel verkörpert ihr den Reporter Miles Upshur. Durch einen Tipp macht der sich auf die Reise in Colorados Bergregionen. Dort steht halb vergessen eine Irrenanstalt. Upshur bewaffnet sich mit ordentlich Mumm und einer Videokamera und versucht die Vorgänge in der Anstalt zu dokumentieren.

Outlast erscheint voraussichtlich 2013 exklusiv für PC. Wer von Horror-Spielen nicht genug bekommen kann, wirft einen Blick in unseren spieletipps-Blickpunkt. Hier erwarten euch zehn kostenfreie Varianten für Gänsehaut vor dem Bildschirm.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Outlast

Letzte Inhalte zum Spiel

Street Fighter 5: Zum Geburtstag gibt es etwas gratis

Street Fighter 5: Zum Geburtstag gibt es etwas gratis

Im August feiert die "Street Fighter"-Reihe von Capcom ihren 30. Geburtstag und das lässt sich das Unternehmen nat (...) mehr

Weitere News