inFamous 3: Steht die Ankündigung bevor?

von Florian Merz (22. Oktober 2012)

Einem neuen Gerücht zufolge soll Hersteller Sony bereits kommenden Dezember ankündigen.

Laut der Hip Hop Gamer Show soll das Spiel während der "Spike Video Game Awards Show" angekündigt werden. Diese Aussage könntet ihr leicht als "blödes Geschwätz" abtun, hätte die Sendung nicht schon in der Vergangenheit einige Spiele enthüllt. Bis es jedoch so weit ist, können sich die Spieler zumindest über inFamous 2 freuen, das mittlerweile kostenlos als Mitglied von PlayStation Plus gespielt werden kann.

Zudem verfügt der Titel mit Infamous - Festival of Blood über einen der erfolgreichsten Zusatzinhalte in der Geschichte der PS3. Falls euch das jedoch nicht genügen sollte, könnt ihr selbst eigene Missionen und Aufgaben für eure Mitspieler erstellen und hochladen.

Hauptperson in den PS3-exklusiven Spielen Infamous und Infamous 2 ist Cole MacGrath. Dieser wurde durch die versehentliche Benutzung einer Bombe zu einem Übermenschen. Fortan ist er dazu in der Lage Strom in seinem Körper zu speichern und diesen auf unterschiedlichste Art und Weise einzusetzen.

Kommentare anzeigen

inFamous-Serie



inFamous-Serie anzeigen

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News