Xcom - Enemy Unknown: Neue Zusatzinhalte für die Kampagne

von Christine Donath (24. Oktober 2012)

Für das Strategiespiel Xcom - Enemy Unknown wird laut Herausgeber 2K Games ein neuer Zusatzinhalt namens "Slingshot" erscheinen. Dieser bietet drei neue Missionen und Karten sowie neue Charaktere.

Die Missionen werden in China spielen und eine Figur namens Zhang kommt als spielbarer Charakter hinzu. Außerdem wird es neue Möglichkeiten geben, das Aussehen der Soldaten anzupassen. Um den Zusatzinhalt zu aktivieren, startet ihr ein neues Spiel.

Den Zusatzinhalt "Elite Soldier" gibt es mittlerweile auch zum Herunterladen auf Steam und Playstation Network. Bisher war dieser nur kostenlos für Vorbesteller erhältlich. Darin enthalten ist der klassische Soldat aus X-Com - Enemy Unknown (1995) von 1994.

Wie bei "Slingshot" gibt es auch hier neue Möglichkeiten der Anpassung sowie neue Rüstungen. "Elite Soldier" kostet 400 Microsoft-Punkte, umgerechnet etwa 5 Euro. In Zukunft soll laut Entwickler Firaxis noch ein weiterer Zusatzinhalt für den Einzelspieler-Modus erscheinen.

Wie die englischsprachige Internetseite El33tonline berichtet, stehen Infos zu Veröffentlichungstermin und Preis von "Slingshot" noch aus.

1 von 61

Xcom - Enemy Unknown: Die Verteidigung der Erde

Die PC-Version von Xcom - Enemy Unknown bietet durch Modifikationen ganz neue Möglichkeiten. Dadurch könnt ihr sogar einen versteckten Spielmodus freischalten. Einen Eindruck vom Spiel könnt ihr in der spieletipps-Vorschau zu Xcom - Enemy Unknown gewinnen.

Xcom - Enemy Unknown ist für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich.

Dieses Video zu XCOM - Enemy Unknown schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

XCOM - Enemy Unknown

Xcom-Serie



Xcom-Serie anzeigen

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Schauspieler Will Ferrell wird zum "E-Sport"-Profi im neuen Film

Jetzt schafft es der E-Sport sogar auf die große Leinwand. Wie das US-Magazin Variety berichtet, soll Schauspiele (...) mehr

Weitere News