Resident Evil 6: Kostenlose Zusatzinhalte im Dezember

von Christine Donath (25. Oktober 2012)

Für das Action-Adventure Resident Evil 6 erscheint voraussichtlich Mitte Dezember eine kostenlose Aktualisierung. Durch diese werden Zusatzinhalte für Resident Evil 6 freigeschaltet, die bereits auf dem Datenträger vorhanden sind. Außerdem wurde nun bekannt, dass es neue Kameraeinstellungen geben wird.

Folgend alle Inhalte, die Entwickler Capcom auf seiner englischsprachigen Internetseite bekannt gibt:

  • Ada Wongs Kampagne wird von Anfang an verfügbar sein . Bisher musstet ihr dafür jede der drei anderen Kampagnen beenden. Außerdem wird es hier einen optionalen, spielbaren Kooperations-Partner geben.
  • Der Schwierigkeitsgrad "No Hope" wird für Spieler verfügbar sein, die eine besondere Herausforderung suchen.
  • Neue Kameraeinstellungen erlauben ein größeres Sichtfeld.
  • Neue Untertitel erlauben es, englischen Ton mit Text in einer anderen Sprache zu verbinden.

Resident Evil 6 ist bisher für PS3 und Xbox 360 erschienen. Ein genaues Erscheinungsdatum für die PC-Version zu Resident Evil 6 steht noch nicht fest. Sie soll aber im Laufe der nächsten Monate folgen.

Aber auch so bricht Resident Evil 6 schon alle Verkaufsrekorde von Capcom. Lest den ausführlichen spieletipps-Test zu Resident Evil 6, um zu erfahren, ob sich ein Kauf lohnt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 6

Resident Evil Serie



Resident Evil Serie anzeigen

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Fortnite: "Battle Royale"-Modus kostenlos spielbar

Der Action-Shooter Fortnite bekommt einen "Battle Royale"-Modus im Stil von Playerunknown's Battlegrounds spendiert und (...) mehr

Weitere News