GTA: Neuauflagen und Ableger für iOS und Android

von Frank Bartsch (29. Oktober 2012)

Die beiden Klassiker Grand Theft Auto - Vice City und Grand Theft Auto - San Andreas könnten bald als Neuauflage für PS3 erscheinen: einige handfeste Indizien untermauern diese Gerüchte.

Während bereits im Sommer dieses Jahres Vice City zusammen mit Grand Theft Auto 3 durch das ESRB (Entertainment Software Rating Board) aufgelistet wurde, hat es zumindest GTA 3 auf die PS3 geschafft. Vice City hält sich aber hartnäckig. Zusammen mit San Andreas ist der Titel jetzt wieder aufgeführt worden, wie die englischsprachige Seite gematsu.com berichtet. Beide Spiele sind als Umsetzungen für PS3 geplant.

Dieses Video zu GTA Vice City schon gesehen?

Ob die Titel dann mit neuer, hochauflösender Grafik kommen oder die Spiele lediglich als Download wie GTA 3 erscheinen, ist genauso ungewiss wie ein Veröffentlichungsdatum.

Sicher ist jedenfalls, dass es für Vice City einen mobilen Ableger geben wird. Im Oktober feierte das Spiel seinen zehnten Geburtstag und Rockstar plant in diesem Zusammenhang eine Version für Android- und iOS-Geräte. Ihr dürft noch "in diesem Herbst" mit dem Spiel rechnen, wie craveonline.com berichtet.

Der neuste Ableger der Serie ist Grand Theft Auto 5. Nach aktuellen Informationen könnte GTA 5 bereits im Frühjahr 2013 erscheinen. spieletipps hat übrigens für euch zusammengestellt, was in GTA 5 geboten werden könnte.

Kommentare anzeigen

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News