GTA 5: Petition für die PC-Version ins Leben gerufen

von Maria Melhorn (23. November 2012)

Die Spielergemeinschaft fragt sich seit Ewigkeiten, wann Rockstar Games endlich die PC-Version zu Grand Theft Auto 5 ankündigt. Damit es in Zukunft auch eine Fassung von Grand Theft Auto 5 für den Rechner zu kaufen gibt, wurde nun eine entsprechende Petition ins Leben gerufen.

"Bitte veröffentlicht GTA 5 auch für PC. GTA-Spiele sind ein großer Teil des Lebens vieler Leute und es ist eine Schande zu sehen, dass der neuste Ableger des Spiels bisher nicht für die stärkste Plattform angekündigt wurde. Dinge wie Modifikationen waren schon immer ein großer Teil des Spielens auf PC und ein modifiziertes GTA gehört zu den unterhaltsamsten Sachen überhaupt", heißt es in der Petition.

Aktuell beteiligen sich an der Petition rund 34.000 Leute. Ziel ist es jedoch 100.000 Unterstützer zu finden.

1 von 373

Neue Bilder zu GTA 5

Anfang November gab es viele neue Informationen zu GTA 5. spieletipps hat die Fakten für euch im umfangreichen Blickpunkt zusammengefasst ("GTA 5: Die Info-Bombe ist geplatzt!"). Auch das zweite Video zu GTA 5 hat spieletipps in der großen Trailer-Analyse für euch genau unter die Lupe genommen.

Welche Version schafft ihr euch im Frühjahr an? PS3 oder Xbox 360? Ach, und habt ihr schon gehört, dass Rockstar eine Version von GTA 5 für Wii U nicht ausschließt?

Dieses Video zu GTA 5 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grand Theft Auto 5

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News