GTA-App, Shadowrun Returns verspätet sich, Double Fines Prototypen

von Frank Bartsch (26. November 2012)

Shadowrun Returns verpätet sich: Das Rollenspiel Shadowrun Returns hat sein Kickstarter-Ziel von 400.000 US-Dollar (knapp 308.000 Euro) mit gesammelten 1,9 Millionen US-Dollar (knapp 1,5 Millionen Euro) weit übertroffen. In der Projektbeschreibung hieß es noch, dass die Neuauflage für PC und mobile Geräte im Januar 2013 erscheinen sollte. Jetzt stecken die Entwickler laut polygon.com doch mehr Energie in das Projekt.

Wegen "einer verlängerten Feature-Liste" im Spiel und grafischen Verbesserungen, verschiebt sich die Veröffentlichung in den Zeitraum Mai bis Juni 2013. Scheint als würde der Zusatzerlös dem Spiel zu Gute kommen.


Per App GTA-Radiosender hören: Für Android-Geräte gibt es ab sofort im Google Play Store "GTA-Radio". Mit der App hört ihr Musik und auch wahnwitziges Gebrabbel der Radiostationen aus den Spielen Grand Theft Auto 3, Grand Theft Auto - Vice City, Grand Theft Auto - Episodes from Liberty City, Grand Theft Auto - San Andreas und Grand Theft Auto 4.

Die Inhalte laufen, wenn gewünscht, im Hintergrund, während ihr andere Apps nutzt. Weitere Radiosender aus der Serie ergänzen laufend das Angebot. Endlich müsst ihr keine Autos mehr stehlen, um Rockstars Musikauswahl zu hören.


Vier Prototypen für das Finale: Double Fines Kreativrunde "Amnesia Fortnight" ist vorbei. Ihr konntet mit einem monetären Beitrag daran teilnehmen. Aus insgesamt 23 Videospiel-Projekten sind jetzt vier Vorschläge als Favoriten übrig geblieben. Diese durchlaufen jetzt noch zwei Wochen lang ihre Entwicklung bis sie von den Teilnehmern der Amnesia Fortnight auf PC getestet werden können.

Aus den Prototypen kristalliert sich per Abstimmung dann ein Projekt heraus, das schlussendlich als eigenständiges Spiel starten kann. Und das sind die vier Prototypen:

Hack n Slash:

Autonomous:

Spacebase DF9:

The White Birch:


Und? Welcher ist euer Favorit von den vier Prototypen?

Kommentare anzeigen

GTA-Serie



GTA-Serie anzeigen

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

The Legend of Zelda: Nintendo hatte Pläne für The Wind Waker 2

Laut dem Nintendo-Grafiker Satoru Takizawa hätte es beinahe nie ein The Legend of Zelda - Twilight Princess gegebe (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Grand Theft Auto 4

Casillias
8

Großer Mist

von Casillias (13) 1

Alle Meinungen