Neue Nintendo-Konsole: Wii Mini gesichtet

von Isabel Wieja (28. November 2012)

Der kanadische Händler Best Buy kündigt eine Wii Mini für den 7. Dezember 2012 an. Das Gerät ist rot-schwarz und soll neben Zubehör auch eine rote Wii Remote, sowie einen dazu passenden Nunchuk enthalten.

Die Wii ist seit 2006 in Deutschland erhältlich. Im Gegensatz zu ihrem großen Bruder soll die kleine Variante allerdings nicht abwärtskompatibel zu Gamecube-Spielen sein. Eine Internetanbindung ist ebenfalls nicht integriert. Dafür ist die Wii Mini kleiner und leichter und lässt sich dadurch besser transportieren als die Standardversion. Das Gerät wird voraussichtlich für einen Preis von 99,99 Dollar (circa 80 Euro) erhältlich sein.

spieletipps Nachfrage bei Nintendo Europe hat ergeben, dass die Wii Mini auf jeden Fall in Kanada veröffentlicht wird. Ob sie auch in Europa erscheint, ist bisher ungewiss. Übrigens gab Nintendo vor Kurzem bekannt, dass der Hersteller vorerst keine neuen Spiele für die Wii entwickelt. Drittanbieter beliefern die Konsole jedoch weiterhin mit neuen Produkten.

Hersteller neigen dazu, mit dem Start einer neuen Konsole eine kompaktere Version des Vorgängers zu veröffentlichen. Sony geht mit seinen "Slim"-Varianten mit gutem Beispiel voran. Nintendo hingegen bringt gerne größere Versionen ihrer Produkte auf den Markt. Jüngstes Beispiel hierfür ist der 3DS XL.

Nintendos Hauptaugenmerk liegt zur Zeit natürlich auf der neuen Konsole Wii U. Diese erscheint voraussichtlich am 30. November 2012. spieletipps hat für euch einen Blickpunkt am Start, in dem ihr 15 Dinge erfahrt, die ihr über die Wii U wissen solltet. Würdet ihr euch eine Wii Mini kaufen oder wollt ihr lieber eine Wii U?

Kommentare anzeigen
Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League: E-Sports-Turniere bald im Fernsehen

Rocket League wird bald auf dem US-Fernsehsender NBC Sports übertragen. Nein, dabei handelt es sich nicht um eine (...) mehr

Weitere News