Monster Hunter 3 Ultimate: Daten zwischen Wii U und 3DS austauschbar

von Frank Bartsch (02. Dezember 2012)

Monster Hunter 3 Ultimate erscheint für Nintendo 3DS und Wii U. Zwischen beiden Geräten bestehen Funktionalitäten, um mobil und daheim auf Jagd zu gehen.

Was auf der PSP einst begann, hat jetzt auch die Nintendo-Konsolen erobert: Monster Hunter. Mit dem dritten Teil als Ultimate-Version könnt ihr auf Wii U und 3DS spielen. So ist es möglich, dass ihr gesicherte Daten zwischen den Systemen austauschen könnt. Dadurch könnt ihr über beide Plattformen eure Erfolge weiter vorantreiben.

Zudem ist es möglich, eure individuell gestalteten Charaktere auf die jeweils andere Plattform zu übertragen und somit immer euren eigenen Helden zu nutzen. Mehr dazu verrät euch ein aktuelles Video.

Monster Hunter 3 Ultimate erscheint voraussichtlich im März 2013. Wenn dieses Spiel für euch ein Kaufgrund für eine Wii U ist, schaut doch mal in die Zusammenfassung der Fakten über die frisch erschienene Konsole. Über Monster Hunter 3 Ultimate erfahrt ihr mehr in der spieletipps-Vorschau.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Monster Hunter 3 Ultimate

Monster Hunter-Serie



Monster Hunter-Serie anzeigen

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Monster Hunter 3 Ultimate

Endymion27
90

Eher nur für den 3DS XL

von gelöschter User 1

Alle Meinungen