Wahr oder falsch? #19: Master Hand als spielbarer Charakter in Melee

von Isabel Wieja (09. Dezember 2012)

Master Hand ist seit Super Smash Bros. der Endgegner des Klassik-Modus. In Super Smash Bros. Brawl wird er von Tabuu abgelöst. Wolltet ihr schon immer Mal als Master Hand spielen? Wir haben für euch überprüft, ob das möglich ist.

Ihren ersten Auftritt hat die behandschuhte rechte Hand bereits in der Anfangssequenz von Super Smash Bros. Sie holt eine Puppe von Donkey Kong aus einer Kiste und arrangiert auf einem Schreibtisch eine Arena. Durch Schnipsen erwachen die Figuren zum Leben. Die Charaktere verwandeln sich im Klassik-Modus zurück in Figuren, nachdem ihr Master Hand besiegt habt. Deswegen wird sie auch als eine Art Schöpfer des Smash-Universums angesehen.

Nicht zuletzt bietet dieser Charakter einen Anreiz wegen seines umfangreichen Attacken-Sets. Offiziell ist Master Hand in keinem Smash Bros. als spielbarer Charakter vorgesehen. In Melee gibt es allerdings einen sogenannten Glitch, mit dem ihr als Master Hand spielen könnt. Den Programmierfehler löst ihr leicht aus, indem ihr zwei Controller benutzt.

Spieler eins ist die Person, die Master Hand kontrolliert. Steckt den Controller aber in Buchse drei. Spieler zwei hingegen steckt den Controller in Buchse eins. Dieser Spieler wählt einen Charakter und bewegt den Zeiger auf das Zurück-Symbol. Spieler eins wählt keinen Charakter sondern geht mit seinem Zeiger auf das Feld für die Namenseingabe. Beide Spieler drücken gleichzeitig "A". Dadurch gelangt ihr in die Stage-Auswahl. Wählt eine aus und Spieler eins ist nun Master Hand.

Durch den Glitch kann das Spiel hängen bleiben. Das passiert vor Allem, wenn ihr den Kampf gewinnt. Master Hand belegt das Selbe Charakterfeld wie Shiek, deswegen solltet ihr Zelda nicht wählen. Auf "Final Destination" funktioniert der Glitch am Besten. Es gibt noch weitere Varianten des Glitches, die in diesem Video erklärt werden:

Das neueste Prügelspiel der Reihe ist Super Smash Bros. Brawl. Es ist seit 2008 für die Wii erhältlich. Ein neues Smash Bros. ist für Nintendo 3DS und Wii U geplant. Bisher ist allerdings nur bekannt, dass es in Zusammenarbeit mit Namco Bandai entwickelt wird. Wann genau das Spiel veröffentlicht wird, steht noch in den Sternen. Falls ihr noch nicht wisst, ob ihr euch die Wii U kaufen wollt, dann schaut doch mal bei spieletipps Blickpunkt zu Nintendos neuer Konsole vorbei.

Tags: Wahr oder falsch  

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Super Smash Bros. Melee

Super Smash Bros-Serie


Super Smash Bros-Serie anzeigen

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Super Smash Bros. Melee

Alle Meinungen