Wii U: Fan-Werbefilmchen mit Zombie-Apokalypse

von Maximilian John (08. Dezember 2012)

Eine Gruppe Videokünstler mit dem Namen "Underbellyshow" hat ein eigenes Werbefilmchen zu Nintendos kürzlich erschienener Heimkonsole Wii U veröffentlicht.

Im Werbefilmchen mit dem Titel "Zombies Ate My Wii U" wird ein Käufer der WiiU plötzlich in eine Zombie-Apokalypse gerissen, die er mithilfe des neuen Gamepads überleben muss. Dabei hilft auch der berührungsempfindliche Bildschirm, zum Beispiel um einen Shuriken zu werfen oder ein Schloss zu knacken.

Mit dem Video nehmen die Produzenten an der Nintendo Wii U Video Challenge teil, in der 50 Teilnehmer in zehn Tagen ein Video rund um die Wii u drehen sollen.

Die Wii U ist seit kurzem erhältlich. Was die Konsole auf dem Kasten hat erfahrt ihr hier.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Zombi
Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Red Dead Redemption 2: Händler nennt möglichen Veröffentlichungstermin

Seit der Ankündigung und dem ersten Video im Oktober 2016 ist es von offizieller Seite sehr ruhig um Red Dead Rede (...) mehr

Weitere News