The War Z: Hersteller erhalten kein Markenrecht für den Namen des Spiels

von Florian Merz (27. Dezember 2012)

Schon seit Oktober 2011 befinden sich die Macher von Infestation - Survivor Stories in einem Patent- und Markenrechtsstreit, bei dem es um den Namen des Spiels geht. Grund hierzu ist die zu starke Ähnlichkeit zu dem Film World War Z.

Bereits im Jahr 2006 veröffentlichte der Autor Max Books das Buch "World War Z - An Oral History of the Zombie War". Kurze Zeit nach dem Erscheinen des Buches, sicherte sich die Produktionsfirma Paramount die Rechte für eine filmische Umsetzung. Die erscheint voraussichtlich 2013 mit Brad Pitt in der Hauptrolle.

Die Ähnlichkeit der Namen von Spiel und Film ist nicht abzustreiten. Trotzdem versucht Hersteller OP Productions weiterhin eine Neubennenung zu verhindern. Jedoch sind die Chancen auf Erfolg sehr gering.

1 von 30

The War Z: Die Zombies sind los!

Überhaupt ist der Werdegang von The War Z eine einzige Leidensgeschichte. Es reicht nicht, dass sich ehemalige Kollegen mittlerweile regelrecht anfeinden, nein auch bei der Entwicklung schlampte Hammerpoint.

Erst vor einigen Tagen erschien das Spiel auf Steam, kassierte jedoch aufgrund massiver Fehler harsche Kritik. Steam-Hersteller Valve entfernte kurzerhand das Spiel aus seinem Sortiment.

Habt ihr schon The War Z gespielt oder seid ihr eher Anhänger von Day Z?

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Infestation - Survivor Stories
Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News