Skyrim: Umgebauter Keller nach Vorbild des Rollenspiels

von Christine Donath (01. Januar 2013)

Ihr behauptet also von euch, echte Liebhaber von The Elder Scrolls 5 - Skyrim zu sein? Denkt noch einmal darüber nach.

Tyler Kirkham, der als Illustrator für DC Comics an Transformer und The Darkness mitgearbeitet hat, hat gleich seinen ganzen Keller nach dem Vorbild des Rollenspiels umgestaltet. Bereits im Oktober gab es eindrucksvolle Bilder im offiziellen Forum von Bethesda zu bestaunen.

Im Dezember sind nun einige neue hinzugekommen. Von den Kerzen über die Fenster bis zum Kronleuchter stimmt alles mit den Vorlagen in Skyrim überein. Obwohl die Bewohner von Himmelsrand höchstwahrscheinlich keine Flachbildfernseher besitzen. Vermuten wir zumindest.

1 von 13

Der gemütliche Skyrim-Keller

Habt ihr eigentlich schon Skyrim - Dragonborn ausprobiert? In unserem Test hat uns die neueste Erweiterung des Rollenspiels vom Hocker gehauen.

Und während wir auf Solstheim in Erinnerungen schwelgten, warf Onkel Jo in seinem Ufruppe einen neugierigen Blick in die Premium-Edition von Skyrim. Das kann übrigens mit 100 Mods echt beeindruckend aussehen.

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Kommentare anzeigen

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News