Slender: Ein schaurig schönes Musical

von Frank Bartsch (13. Januar 2013)

Ja, ihr lest richtig. Der Slendermann kann auch anders als in Slender zu schocken. Er kann singen und sogar tanzen.

Der Slendermann ist schon ein armer Typ. Kein Gesicht. Beinahe bodenlage Arme und noch dazu steckt er in einem ziemlich unbequem wirkenden Anzug. Dass jeder schreiend vor ihm davonläuft, erleichtert sein Dasein auch nicht.

In einem witzig inszenierten Musical mit echten Schauspielern klagt der Slendermann jetzt sein Leid. Wer hätte gedacht, dass der lange Lulatsch so eine tolle Singstimme hat?

Dem ursprünglichen Spiel dürft ihr mit Slender - The Arrival mehr Inhalte spendieren. Die Entwickler hatten bereits erste Bilder zum neuen Slender veröffentlicht, die eine stark aufgehübschte Grafik präsentieren.

Ihr kennt den Slendermann bisher nicht? Dann schaut doch mal in das gruselige spieletipps-Special.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Slender
Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Nintendo Switch verkauft sich zum Start in Japan besser als Sonys PS4

Den erstellten Daten der Marktforschungsgesellschaft Media Create zufolge verkauft sich Nintendo Switch zum Start in Ja (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Slender

frankstan2
79

Horror für Zwischendurch

von gelöschter User 2

Alle Meinungen