Far Cry 3: Aktualisierung 1.03 für PS3 erschienen

von Christine Donath (13. Januar 2013)

Für den Ego-Shooter Far Cry 3 ist eine weitere Aktualisierung von Herausgeber Ubisoft erschienen, vorerst allerdings nur für PS3. Besitzer einer Xbox 360 müssen sich noch ein wenig gedulden.

Die Aktualisierung verbessert den Karten-Editor und behebt Fehler im Einzel- und Mehrspieler-Modus. In letzterem bleiben Spieler nicht mehr so oft stecken, Auszeichnungen für das Besiegen von Gegnern werden korrekt vergeben und Waffen wie der Flammenwerfer optimiert.

Im Einzelspieler-Modus dagegen hat sich der Entwickler hauptsächlich um Fehler in Missionen und diverse Verbindungsprobleme gekümmert. Bestimmte Ereignisse, die erforderlich waren, um euer Abenteuer fortzusetzen, werden nun korrekt ausgelöst.

Eine Neuheit ist außerdem die Möglichkeit, Zusatzinhalte herunterzuladen. Da am 15. Januar bereits "High Tides" exklusiv für die PS3 erscheint, ist diese Option auch nötig. Die vollständige Liste der Verbesserungen könnt ihr euch im offiziellen Forum von Ubisoft ansehen.

1 von 30

Die Inselidylle von Far Cry 3

Habt ihr immer noch Spaß mit Far Cry 3? Onkel Jo auch. Der war ganz verrückt nach der Insane Edition des Ego-Shooters, die allerlei interessante Boni enthält.

Dieses Video zu Far Cry 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Far Cry 3

Far Cry-Serie



Far Cry-Serie anzeigen

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Die 25 reichsten Spielefirmen: Platz 1 geht an ...

Habt ihr euch schon mal gefragt, welche Publisher so richtig Kohle machen und ganz oben auf der Liste der reichsten Fir (...) mehr

Weitere News