The Elder Scrolls Online: Die Geschichte hinter dem Krieg (Video)

von Christine Donath (19. Januar 2013)

Entwickler Zenimax veröffentlichte ein neues Video zum kommenden Rollenspiel The Elder Scrolls Online. Darin könnt ihr tiefer in die Geschichte blicken, die sich auf dem Kontinent Tamriel abspielt.

Das Aldmeri-Dominion, das Dolchsturz-Bündis sowie der Ebenherz-Pakt führen hier einen erbitterten Krieg gegeneinander und gegen den herrschenden Adel, um sich die Vorherrschaft über Cyrodiil zu sichern.

Dabei sind die Beweggründe für jede Partei sehr unterschiedlich. Ob es nun der Wunsch nach Frieden, das Abwenden einer drohenden Gefahr oder einfach nur der Hass gegen Menschen ist.

Die Familie, die das Land regiert, sucht indes Hilfe bei ihren alten Verbündeten, den Daedra. Genauer gesagt, beim Prinzen Molag Bal und seinem Diener, dem Nekromanten Mannimarco. Das allerdings facht das Kriegsfeuer nur noch stärker an.

Entwickler Lawrence Schick ist der sogenannte "Loremaster" für The Elder Scrolls Online und denkt sich die Geschichte hinter dem Spiel aus. Er erklärt, was sich die verschiedenen Fraktionen vom Krieg erhoffen.

The Elder Scrolls Online erscheint voraussichtlich noch 2013 für PC. Es soll in der Hauptgeschichte trotz Online-Möglichkeiten auch für Einzelspieler ein Erlebnis bleiben.

Hersteller Bethesda ist es wichtig zu beteuern, dass das Ergebnis kein Einheitsbrei wird. In mehreren Fragerunden beantworten die Entwickler Fragen zum kommenden Rollenspiel

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited

The Elder Scrolls-Serie



The Elder Scrolls-Serie anzeigen

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News