Dead Space 3: Action ist laut Autor ein notwendiges Übel

von Christine Donath (11. Februar 2013)

Antony Johnston, Autor des Actionspiels Dead Space, zeigt sich wenig begeistert von der Neuorientierung in Dead Space 3 auf Action statt Horror. Dennoch glaubt er, dass Entwickler Visceral Games gute Arbeit geleistet hat.

Johnston ist für die Geschichte von Dead Space verantwortlich und an der groben Planung der beiden Nachfolger beteiligt.

In einem Interview mit dem Magazin NowGamer sagte er: "Ich liebe klassische Horrorspiele. Und das war einer der Gründe, wegen derer ich an Dead Space mitarbeiten wollte. Wenn jetzt die Action im Vordergrund steht, ist das einfach nichts mehr für mich."

Allerdings sieht er die Abkehr von den Horrorelementen als notwendiges Übel: "Es ist sehr schwierig, das im Gleichgewicht zu halten. Ich denke, Visceral Games hat in dieser Hinsicht außerordentlich gute Arbeit geleistet."

"Um diese Geschichte zu erzählen, das Universum zu vervollständigen, mussten sich sowohl die Hintergründe als auch die Umwelt ändern. Sie mussten offener, epischer werden", erläutert Johnston. Und weiter: "Ansonsten hätte man ja jedes Mal dasselbe Spiel auf einem jeweils anderen Schiff. Das ist doch langweilig."

1 von 30

Dead Space 3

Dead Space 3 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich. Durch die Einbindung von Mikrotransaktionen machte sich Hersteller Electronic Arts bei so manchem Spieler unbeliebt. Für März ist bereits der erste Zusatzinhalt angekündigt.

Trotz fehlenden Horrors konnte Dead Space 3 im Test von spieletipps aber überzeugen. Wie sieht es bei euch aus? Habt ihr Dead Space 3 schon gespielt? Dann sagt uns, ob ihr den Horror zurück wollt oder ob euch die Neuorientierung eher zusagt.

Dieses Video zu Dead Space 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Dead Space 3

Dead Space-Serie



Dead Space-Serie anzeigen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News