PS4: Prototyp des neuen Controllers aufgetaucht

von Christine Donath (15. Februar 2013)

Es ist ein neues Foto aufgetaucht, das allem Anschein nach einen echten Prototypen des PS4-Controllers zeigt. Wie zu erwarten war, besitzt er unter anderem einen berührungsempfindlichen Bildschirm.

Der Ursprung dieses Fotos ist unklar, aber es tauchte zuerst auf der Internetseite des Magazins Destructoid auf. Es zeigt offenbar einen noch frühen Prototypen des neuen Controllers mit berühungsempfindlichem Bildschirm in der Mitte und einem auffälligem, blauen Licht an der oberen Seite.

Laut diverser, namentlich nicht genannter Quellen soll dieses Foto echt sein. Jedoch ist es unwahrscheinlich, dass das Bild die endgültige Form des Controllers zeigt. Allerdings ist es durchaus möglich, dass er sich das Steuerungssystem der Playstation Vita abguckt. Die ominöse "Teilen"-Funktion, über die ihr per Knopfdruck Bilder und Videos aufzeichnen könnt, ist auf dem Foto nicht zu sehen.

Sony kommentiert indes prinzipiell keine Gerüchte. Lange dauert es aber vermutlich nicht mehr, bis ihr einen ersten Blick auf die echte PS4 werfen könnt. Alles deutet derzeit darauf hin, dass Sony die PS4 am 20. Februar vorstellt.

1 von 21

PlayStation 4, Xbox 720 und Co.

Sagt euch der Prototyp-Controller zu oder hofft ihr, dass Sony noch ordentlich an der Gestaltung feilt? Eine zu große Veränderung des bekannten Controllers könnte immerhin für Unmut sorgen.

Dies ist bereits geschehen, als sich der Elektronik-Konzern ein Patent auf die Blockierung von Gebrauchtspielen sicherte. Erst vor Kurzem sprach sich die Einzelhandelskette GameStop eindeutig gegen ein solches Vorgehen aus.

Kommentare anzeigen
Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Nintendo Switch: Gerüchte um Virtual Console mit Gamecube-Spielen

Auch wenn Nintendo die neue Konsole Nintendo Switch mittlerweile offiziell vorgestellt hat, reißen die Gerüc (...) mehr

Weitere News