Monster Hunter 3 Ultimate: Keine Ländersperre für den Mehrspieler-Modus

von Christine Donath (03. März 2013)

Kritik ging durch die Spielergemeinde, als angekündigt wurde, dass der Mehrspieler des Action-Rollenspiels Monster Hunter 3 Ultimate eine Ländersperre erhält. Nun haben Herausgeber Capcom und Nintendo beschlossen, diese Sperre aufzuheben.

Im April, also wenige Wochen nach Erscheinen des Spiels, soll eine kostenlose Aktualisierung die Sperre wieder entfernen. Somit können Spieler aus Nordamerika und Europa in Kämpfen mit bis zu vier Teilnehmern online antreten. Außerdem soll die Aktualisierung dafür sorgen, dass ihr Monster Hunter 3 Ultimate auch komplett auf dem Controller spielen könnt.

Capcom plant zudem, über mehrere Monate hinweg kostenlose Inhalte sowohl auf der Wii U als auch auf dem 3DS zur Verfügung zu stellen.

Monster Hunter 3 Ultimate erscheint voraussichtlich am 22. März für Wii U und 3DS. Ihr würdet es gerne schon vorher anspielen? Dann werdet am 9. März zum offiziellen Fan-Tester bei Nintendo in Frankfurt am Main.

In spieletipps Vorschau zu Monster Hunter 3 Ultimate könnt ihr außerdem nachlesen, was die Entwickler so alles über das Action-Rollenspiel verraten haben. Die ersten Einblicke in die Monsterkämpfe sehen auf jeden Fall vielversprechend aus.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Monster Hunter 3 Ultimate

Monster Hunter-Serie



Monster Hunter-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Monster Hunter 3 Ultimate

Endymion27
90

Eher nur für den 3DS XL

von gelöschter User 1

Alle Meinungen