Grid 2: Video zeigt Teams und amerikanische Strecken

von Frank Bartsch (15. März 2013)

In einem aktuellen Video von Grid 2 seht ihr ein paar Strecken, die ihr in den USA befahren könnt. Darüber hinaus erfahrt ihr, dass die Rennställe eine bedeutendere Rolle als noch in Race Driver - GRID einnehmen.

Während in Race Driver - GRID noch der Fokus auf Fahrphysik und Grafik lag geht es in der Fortsetzung auch an die Gegner. So verspricht der Youtube-Auftritt des Spiels "individuelle Fahrweisen" der einzelnen Gegner. In einer neuen Rennspiel-Liga sollt ihr der Star werden und arbeitet mit einem Team eurer Wahl zusammen.

Dass Grid 2 gut aussieht, stellt das Video auf den originalgetreuen Strecken von Indianapolis, Chicago und an der kalifornischen Küste unter Beweis. Grid 2 erscheint in verschiedenen Editionen voraussichtlich am 31. Mai 2013 für PC, PS3 und Xbox 360. Wer sich die PC-Version digital sichern möchte, der muss übrigens auf Steam zurück greifen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Grid 2

Race Driver-Serie



Race Driver-Serie anzeigen

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News