Tomb Raider: Anhänger veröffentlichen kurze Real-Verfilmung

von Dennis ter Horst (24. März 2013)

Liebhaber des bereits erschienenen Tomb Raider haben eine kleine Real-Verfilmung zum Action-Adventure veröffentlicht.

Dort seht ihr Lara Croft, wie sie eine dunkle Höhle erforscht und ihren Geheimnissen auf den Grund gehen möchte. Doch am Ende gerät sie in eine verzwickte Situation, aus der sie sich nur schwer befreien kann.

Gerade die musikalische Untermalung besticht bei dieser Verfilmung. Darüber hinaus setzten die Macher David 'dwyz' Wayman und Dan Brand auf den Stil der älteren Ableger von Tomb Raider.

Tomb Raider ist für PC, PS3 und Xbox 360 erhältlich. Ein anderer Liebhaber der guten Lara hat ein düsteres Bild der Heldin am PC gebastelt.

Darüber hinaus bekommt ihr im spieletipps-Blickpunkt einen guten Überblick über die Entstehungsgeschichte von Tomb Raider.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Tomb Raider

Tomb Raider-Serie



Tomb Raider-Serie anzeigen

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News