Macher von Age of Empires Online entwickeln Online-Spiel für Wargaming

von Maria Melhorn (04. April 2013)

Die Macher von Age of Empires Online arbeiten unter dem Banner von Wargaming, dem Entwickler von World of Tanks, an einem neuen Online-Spiel. Das könnte möglicherweise dem Giganten World of Warcraft Konkurrenz machen.

Das Entwickler-Unternehmen Gas Powered Games wurde im Februar 2013 von Wargaming aufgekauft. Die Macher von Age of Empires werkeln seitdem an einem neuen Spiel, welches in das Genre "MMOG" (Massen-Mehrspieler-Online-Gemeinschaftsspiel) fällt und Elemente aus dem Bereich Spieler-gegen-Spieler enthalten soll. Das Spiel hat noch keinen Namen und befindet sich noch in einer sehr frühen Entwicklungsphase.

Chris Taylor, Geschäftsführer des neu-gewonnenen Studios, äußerte sich gegenüber der englischsprachigen Internetseite Polygon.com und gab an, dass auch das Studio möglicherweise umgetauft werden könnte. Eine endgültige Entscheidung, ob Gas Powered Games zukünftig Wargaming Seattle heißen wird, sei jedoch noch nicht gefallen.

Wer neu im Rollenspiel-Wunderland ist, bekommt Die ultimative Einführung ins Genre Online-Rollenspiele im Blickpunkt von spieletipps.

Dieses Video zu World of Tanks schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

World of Tanks

World of Tanks-Serie



World of Tanks-Serie anzeigen

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

AMD Ryzen: Erheblich mehr FPS in Rise of the Tomb Raider

Lange Zeit bildete AMD das Schlusslicht auf dem CPU-Markt, doch mit Ryzen konnte der Chip-Gigant wieder massiv aufholen (...) mehr

Weitere News