Survival Horror Story - Catequesis: Pixeliger Überlebenskampf

von Frank Bartsch (03. April 2013)

Survival Horror Story - Catequesis verbindet den ersten Besuch bei den künftigen Schwiegereltern und einen blutig-religiösen Ritus.

Das Rollenspiel erinnert mit seiner Retro-Optik an die Anfänge von Zelda, Final Fantasy und Co. Diese Spiele waren seinerzeit noch in pixeliger Vogelperspektive gehalten. Die englischsprachige Seite pocketgamer.com gibt einen kurzen Einblick in die Geschichte von Survival Horror Story - Catequesis.

Daniel besucht seine künftigen Schwiegereltern. Sein Schwiegervater ist unheilbar krank. Daniel kann ihm aber helfen. Dazu muss er lediglich an einem Ritual der Nachbarin teilnehmen. Und damit beginnt der Horror.

Ihr könnt diesen Trip zusammen mit Daniel voraussichtlich ab Herbst 2013 auf PC, Mac und Android durchleben. Kosten für das Spiel sind noch nicht bekannt.

Wenn ihr virtuellen Horror mögt, dann schaut doch mal in das spieletipps- Sammelsurium interessanter und kostenfreier Horror-Spiele. Wer es eher mobil mag, der findet sicher in der aktuellen Hitliste der mobilen Spiele etwas für unterwegs.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Catequesis

Letzte Inhalte zum Spiel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News