Pikmin 3: Drei Charaktere gleichzeitig spielbar

von Isabel Wieja (10. April 2013)

Im Echtzeitstrategiespiel Pikmin 3 könnt ihr mit drei Anführern gleichzeitig spielen. Das heißt, euch steht eine Person mehr als in Pikmin 2 zur Verfügung.

Dies bestätigt Entwickler Shigeru Miyamoto in einem Interview mit der englischen Seite Rolling Stone. Ihr wechselt im Spiel zwischen den drei Anführern hin und her, um diverse Rätsel zu lösen. Laut Miyamoto bringe dies strategische Möglichkeiten ins Spiel, die in den Vorgängern so nicht vorhanden sind.

Jeder der Anführer verfügt über eine eigene Gruppe an Pikmin. Dadurch könnt ihr die verschiedenen Unterarten der Pikmin besser aufteilen und mehrere Aufgaben zur selben Zeit angehen.

Im Spiel gibt es neben den fünf bereits bekannten Arten (rot, blau, gelb, lila, weiß) auch zwei neue Arten von Pikmin. Die Steinpikmin sind bereits im Ankündigungsvideo von 2012 zu sehen. Bei der zweiten Art könnte es sich um fliegende, rosa Pikmin handeln.

1 von 26

Pikmin 3: Erneut durch den Mikrokosmos

Bei den spielbaren Anführern handelt es sich um drei neue Charaktere. Ob die Helden Olimar und Louie in Pikmin 3 einen Auftritt bekommen, ist noch nicht bekannt. Liebhaber der Serie müssen sich weiterhin gedulden. Das Spiel war ursprünglich als ein Starttitel der Wii U geplant. Im Nachhinein wurde Pikmin 3 aber mehrmals verschoben.

Wenn alles gut läuft, erscheint Pikmin 3 im Sommer 2013 exklusiv für Wii U. Eine animierte Serie zur Marke Pikmin ist auch schon in Planung.

Wie überbrückt ihr die Wartezeit auf Pikmin 3?

Dieses Video zu Pikmin 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Pikmin 3

Pikmin-Serie


Pikmin-Serie anzeigen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News