The Evil Within: Erste Details zu Handlung und Spielmechanik bekannt

von Linus Hild (20. April 2013)

Erst gestern kündigte Bethesda das Horrospiel The Evil Within an. Nun gibt es auch erste Infos zu Handlung und Spielmechanik.

Held des Spiels ist der Polizist Sebastian, der an einem Tatort von einer geheimnisvollen Macht angegriffen wird. Wieder bei Bewusstsein findet er sich in einer Welt von Monstern wieder, die Jagd auf ihn machen. Um zu überleben, muss er sich seinen Ängsten stellen.

Laut der englischsprachigen Seite Gematsu.com soll sich The Evil Within auf die Wurzeln des Survival-Horrors besinnen. Nicht zuletzt, weil Shinji Mikami, der Schöpfer von Resident Evil, seine Finger im Spiel hat.

Neben klassischer Munitionsknappheit gilt es auch grausame Fallen ähnlich der Saw -Reihe zu überleben. In die könnt ihr allerdings auch eure Feinde tappen lassen. Außerdem soll sich die Umgebung eurer Spielweise anpassen. Das Horror-Spektakel läuft auf der neuesten Version der id Tech 5 Engine, die auch schon in Rage zum Einsatz kam.

Nachdem Bethesda mit zwei mysteriösen Videos zu The Evil Within die Gerüchte um ihr neues Projekt anheizten, sollen weitere Infos in den kommenden Tagen folgen.

The Evil Within erscheint voraussichtlich 2014 für PC, PS3, PS4, Xbox 360 und die nächste Xbox-Generation. Eine Veröffentlichung für Wii U ist erzeit nicht bekannt.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Evil Within
No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

No Man's Sky: Mysteriöse Webseite mit Hinweisen zum August-Update

Seit Wochen rätseln die Spieler von No Man's Sky, welche Inhalte Hello Games mit dem kommenden Update 1.3 verö (...) mehr

Weitere News