World of Darkness: Lebenszeichen der Vampir-Welt auf dem Eve Fanfest 2013

von Joachim Hesse (26. April 2013)

Ein bisschen anders waren die "Vampire"-Spiele der "Pen & Paper"-Fachleute White Wolf schon immer. Ein Pluspunkt, den auch die PC-Umsetzungen Vampire: Die Maskerade und Bloodlines verbuchen. Auf dem Eve Fanfest 2013 in Reykjavik haben die Entwickler von CCP White Wolf in Atlanta jetzt exklusiv einen Einblick in ihren kommenden Online-Ableger World of Darkness gewährt. Neben technischen Details zeigte der Leitende Produzent Chris McDonough in der Hauptsache ein Video mit ersten Spielszenen. Und die hinterlassen einen guten Eindruck.

Nach wenigen Sekunden beisst bereits eine Vampirdame in engen Lederklamotten einen Kerl in den Hals. Die Geschehnisse der Regennacht hinterlassen einen lebendigeren Eindruck als Konkurrent The Secret World. Von einer Dachterrasse springt eure Vampirbraut auf das gegenüberliegende Haus und schleicht sich an einen Gegner an, den sie wie eine Superheldin per Faustschlag ausschaltet. Als sie sich noch über ihr Opfer beugt, schälen sich zwei weitere Vampire aus der Dunkelheit. Sie scheinen zuvor unsichtbar gewesen zu sein. Gruselig.

Laut Kreativchef Reynir Haroarson sollen die Städte des Spiels ähnlich offen ausgelegt sein wie etwa in Assassin's Creed und sich vom Regelwerk eng an die "Pen & Paper"-Vorlage halten. "Wir passen die Regeln nur an wenigen Stellen ein bisschen an", erklärt Haroarson. Bis ihr selbst in die Online-Welt eintauchen könnt, dürfte noch ein wenig dauern. Vor 2015 erscheint das Spiel voraussichtlich nicht, auch das Bezahlsystem steht nicht fest. "Wir reden aktuell noch nicht über Geschäftsmodelle, es liegen mehrere Optionen auf dem Tisch", sagt McDonough. Das Spiel basiert auf Direct X 11 und soll für PC erscheinen.

Falls ihr euch generell ein bisschen näher mit der Genre "MMORPG" auseinandersetzen wollt, schnuppert gerne in den Artikel "Online-Rollenspiele - Die ultimative Einführung ins Genre" rein.

Dieses Video zu Vampire 2 schon gesehen?

Hat dir "World of Darkness: Lebenszeichen der Vampir-Welt auf dem Eve Fanfest 2013 von Joachim Hesse" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

Vampire-Serie


Vampire-Serie anzeigen

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Vampire 2: Die Maskerade - Bloodlines

Alle Meinungen