Far Cry 3 - Blood Dragon: Nachfolger laut Sprecher Michael Biehn geplant

von Alexander Wenzel (06. Mai 2013)

Schauspieler Michael Biehn verrät, dass zu Far Cry 3 - Blood Dragon ein Nachfolger erscheinen könnte. Biehn (unter anderem bekannt aus den Filmen "Aliens" und "Terminator") spricht in Blood Dragon den Hauptcharakter Sergeant Rex 'Power' Colt.

Wie Biehn angibt, hat Ubisoft Montreals Kreativchef Dean Evans bereits Ideen für einen Nachfolger zu Far Cry 3 - Blood Dragon.

"Ich habe mit Dean Evans letzte Nacht telefoniert. Er war sehr aufgeregt. [...] Ich glaube, er möchte daraus irgend eine Art Franchise machen. Er hat bereits einen Nachfolger im Auge", so Biehn gegenüber Major Nelson Radio.

Far Cry 3 - Blood Dragon könnt ihr für PC, PS3 und Xbox 360 herunterladen. Inhaltlich hat das Erweiterungspaket nichts mit Far Cry 3 zu tun und läuft auch ohne das Hauptspiel.

In Blood Dragon verkörpert ihr Sergeant Rex Colt, der gegen eine Cyborg-Armee in den Kampf zieht. Im Test überzeugt Far Cry 3 - Blood Dragon mit derben Humor sowie vielen Anspielungen auf Serien und Filme der 80er Jahre.

Dieses Video zu Far Cry 3 - Blood Dragon schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Far Cry 3 - Blood Dragon

Far Cry-Serie



Far Cry-Serie anzeigen

Mario + Rabbids Kingdom Battle: Leaks bringen Bilder und Details zum bizarren Nintendo-Ubisoft-Crossover

Mario + Rabbids Kingdom Battle: Leaks bringen Bilder und Details zum bizarren Nintendo-Ubisoft-Crossover

Dass im Vorfeld zur anstehenden E3 2017 bereits Neuigkeiten über kommende Spiele ins Internet leaken, ist nicht un (...) mehr

Weitere News