Assassin's Creed 4: Geschichtsexkurs im neuen Trailer

von Isabel Wieja (14. Mai 2013)

Zu Assassin's Creed 4 - Black Flag hat Ubisoft einen neuen Trailer veröffentlicht.

Im Video erklärt ein fremder Mann, wie im 18. Jahrhundert Hungersnöte und Armut zur Piraterie führten. Das Bildmaterial besteht aus gezeichneten Sequenzen, aber auch kurzen Szenen in Spielgrafik:

Neben Blackbeard, der schon im ersten Trailer zu sehen war, stellt Ubisoft drei weitere Piraten vor. Diese vier könnten einen Auftritt im Spiel haben. Vielleicht stehen sie auch mit dem neuen Protagonisten Edward Kenway in Verbindung, der ebenfalls ein Freibeuter ist.

Am Ende des Videos bewirbt Entwickler Ubisoft die "Black Chest"-Edition von Assassin's Creed 4, die ihr nur direkt bei Ubisoft bekommt.

Assassin's Creed 4 erscheint voraussichtlich am 31. Oktober 2013 für PC, PS3, Xbox 360 und Wii U. Das Action-Adventure ist auch für die "Next Gen"-Konsolen PS4 und Xbox 720 geplant, wie die Verantwortlichen in einem Video bekannt geben.

In der Vorschau zu Assassin's Creed 4 geben die Entwickler bereits erste Informationen zum Spiel preis.

Seid ihr schon bereit für ein neues Abenteuer oder spielt ihr lieber noch etwas mit Connor?

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed 4 - Black Flag

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Assassin's Creed 4 - Black Flag

Alle Meinungen