Assassin's Creed 4: Neues Video zeigt Kampfszenen zu Wasser und Land

von Frank Bartsch (16. Mai 2013)

Ein aktuelles Video von Assassin's Creed 4 - Black Flag zeigt, wie Piraten-Assassine Edward Kenway vornehmlich seine Gegner ausschaltet. Als Kapitän mit eigener Besatzung treten die Kämpfe auf hoher See weiter in den Vordergrund.

In Assassin's Creed 3 spielten Kämpfe auf dem Meer auch eine Rolle. Assassin's Creed 4 versetzt euch allerdings öfter in Freibeuter-Schlachten. Immer dabei ist die karibische Szenerie, durch die ihr Kenway steuert.

Im 18. Jahrhundert stemmt ihr euch erneut gegen Tyrannen und Templer und folgt damit weiter der Mission der Assassinen. Die führt euch gleichzeitig durch Schlüsselmomente der menschlichen Geschichte. Was euch genau in Assassin's Creed 4 erwartet, erfahrt ihr in einem spieletipps-Blickpunkt.

Assassin's Creed 4 erscheint voraussichtlich am 31. Oktober 2013 für PC, PS3, Xbox 360 und Wii U. Für die PS4-Fassung ist noch kein Veröffentlichungszeitpunkt bekannt. Eine Umsetzung für die kommende Xbox ist noch nicht bestätigt. Wie Assassin's Creed 4 auf PS4 aussehen könnte erklären die Entwickler in einem Video.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed 4 - Black Flag

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Assassin's Creed 4 - Black Flag

Alle Meinungen