Steam: Sammelkarten fürs Zocken

von Linus Hild (19. Mai 2013)

Auf Steam könnt ihr nun virtuelle Sammelkarten verdienen, indem ihr Spiele via Steam spielt. Das neue System befindet sich noch in der Beta-Phase, aber in einigen Spielen könnt ihr solche Karten schon finden. Sobald ihr einige Karten gesammelt habt, könnt ihr diese in Abzeichen für euer Profil umwandeln.

Auf der offiziellen Steam-Seite wird außerdem erklärt, dass ihr für diese Abzeichen auch Erfahrungspunkte sammelt, welche ihr dann in diverse Items eintauschen könnt. Neben Profil-Hintergründen und Emoticons sollt ihr auch Coupons erhalten, die euch Rabatte für Spiele oder herunterladbaren Zusatzinhalt gewähren.

1 von 3

Sammelkarten bei Steam

Spiele, die bereits Sammelkarten bieten sind unter anderem Dota 2 , Portal 2 oder Team Fortress 2 . Für Team Fortress 2 gab es außerdem erst kürzlich ein neues Update. Auch in der Beta mit dabei ist Half Life 2, das jetzt auch die "Oculus Rift"-Brille unterstützt.

Dieses Video zu Half-Life 2 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

Half-Life-Serie



Half-Life-Serie anzeigen

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News