Prey 2: Entwicklung von Dishonored-Machern übernommen?

von Linus Hild (02. Juni 2013)

Arkane Studios, die Macher von Dishonored - Die Maske des Zorns, könnten die Entwicklung von Prey 2 übernommen haben.

Im März 2012 kamen Gerüchte auf, dass die Entwicklung von Prey 2 eingestellt wurde. Nachdem Bethesda dies dementierte, wurde es still um Prey 2.

Nun soll eine zuverlässige Quelle gegenüber der englischsprachigen Seite Kotaku preisgegeben haben, dass sich Bethesda von Human Head Studios, den bisherigen Entwicklern von Prey 2, getrennt habe. Dafür sollen die Arkane Studios übernommen haben. Nicht alle Angestellten des Studios sollen von der Übernahme des Projekts begeistert gewesen sein.

Daraufhin wurde dem Team geraten, den Namen Prey 2 zu vergessen und mehr an ein System Shock zu denken.

Als weitere Inspiration sollen außerdem Spiele wie Bioshock oder Dishonored dienen. Damit soll das gesamte Konzept von Anfang an komplett überarbeitet werden.

Als neuer Veröffentlichungszeitraum wird 2016 gehandelt.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Prey

Prey-Serie


Prey-Serie anzeigen

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News