Starcraft 2: Mehrspielermodus durch "Spawning" kostenfrei spielen

von Frank Bartsch (05. Juni 2013)

Blizzard hat das "Spawning" für Starcraft 2 vorgestellt. Durch diese Option können Spieler am Mehrspielermodus teilnehmen, ohne Starcraft 2 überhaupt zu besitzen.

Erinnerungen an Starcraft und Warcraft 2 werden geweckt. Denn in beiden Spielen gibt es das "Spawning" bereits. Im Wesentlichen bedeutet die Option, dass Freunde im Mehrspielermodus teilnehmen können, auch wenn sie keine eigene Version von Starcraft 2 haben.

Die Freunde müssen dafür lediglich die kostenfreie Starter-Edition von Starcraft 2 auf ihrem Rechner installiert haben. Neben dem Mehrspielermodus ist es auch möglich Starcraft Arcade zu spielen.

In einem Video erklärt euch Blizzards Community-Manager Cloaken das Prinzip. Er äußert sich außerdem dazu, dass es für die Spieler mit der Starter-Edition derzeit die Einschränkung gibt, dass sie nur mit den Terranern spielen können.

Cloaken spricht aber auch an, dass es eine Art "Rotation" geben wird - somit werden wohl immer wieder andere Rassen spielbar sein.

Die aktuelle Version von Starcraft 2 ist Heart of the Swarm für PC. Starcraft 2 - Heart of the Swarm überzeugt übrigens im Test.

Hat dir "Starcraft 2: Mehrspielermodus durch "Spawning" kostenfrei spielen von Frank Bartsch" gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Instagram folgen.

Kommentare anzeigen

Star Craft-Serie



Star Craft-Serie anzeigen

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Die Sims 4: Konsolenversion angekündigt und merkwürdige Speedrun-Kategorie

Obwohl es Die Sims 4 schon seit 2014 für den PC gibt, hat Hersteller Electronic Arts erst jetzt eine Konsolenversi (...) mehr

Weitere News