The Witcher 3 - Wilde Jagd: Mehr als 100 Stunden Spieldauer angepeilt

von Frank Bartsch (11. Juni 2013)

Offenbar wird The Witcher 3 - Wilde Jagd mehr als 100 Spielstunden bieten. Das Kampfsystem enthält darüber hinaus diverse Neuerungen.

"Vor allem die Hauptgeschichte macht The Witcher 3 aus. Sie zu meistern dauert bereits 40 bis 50 Stunden. Hinzu kommt eine offene Welt", erklärt Marek Ziemak, Produzent von The Witcher 3 gegenüber Edge Online. Und diese frei erkundbare Welt könne euch nochmals gut 50 Stunden vor den Bildschirm fesseln.

Nicht nur Spieldauer und Umfang sollen intensiv ausfallen, sondern auch die Kämpfe. In den Auseinandersetzungen stehen Hauptcharackter Geralt neue "Witcher Senses" zur Verfügung.

Ähnlich dem Detektiv-Modus aus Batman - Arkham City erkennt Geralt bei Gegnern künftig Schwächen im Kampf. Zudem kann er die Spur von Feinden in der offenen Welt nachverfolgen. Sicher hilfreiche Instrumente, wenn ihr in The Witcher 3 auch gegen Eis-Giganten antretet.

Grafisch soll auch so einiges geboten werden. The Witcher 3 setzt auf das Grafikgerüst Direct X 11 und bietet damit hübsche Licht- und Schatteneffekte.

1 von 156

Die schöne, neue Welt von The Witcher 3 - Wild Hunt

The Witcher 3 - Wilde Jagd erscheint voraussichtlich 2014 für PC, PS3, Xbox 360 und PS4. In der Vorschau zu The Witcher 3 erfahrt ihr viele weitere Infos zum kommenden Action-Rollenspiel.

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

The Witcher 3 - Wild Hunt

The Witcher-Serie



The Witcher-Serie anzeigen

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Meinungen - The Witcher 3 - Wild Hunt

Bernout
98

Alle Meinungen