Watch Dogs: CGI-Trailer taucht noch vor der E3 im Netz auf (Video)

von Christine Donath (11. Juni 2013)

Im Internet ist ein Video zum kommenden Action-Adventure Watch Dogs von Entwickler Ubisoft aufgetaucht. Es zeigt allerdings keine Spielegrafik, sondern besteht aus CGI (Computer Generated Images - Computergenerierte Bilder).

Ursprünglich sollte es erst bei der Ubisoft-Präsentation während der Spielemesse E3 gezeigt werden, die vom 11. bis 13. Juni in Los Angeles abgehalten wird.

Im Video seht ihr, wie Hauptcharakter Aiden Pearce einen Menschenhändler durch geschickte Hack-Angriffe und Nahkampf zur Strecke bringt. So sorgt er etwa binnen Sekunden für einen weiträumigen Stromausfall, um ein paar Polizisten in der Dunkelheit zu überwältigen.

In Sachen Hacking wird Ubisoft tatkräftig durch die Programmierer des Sicherheitsprogramms Kaspersky-Lab unterstützt.

Watch Dogs erscheint voraussichtlich am 21. November für PC, PS4, PS3, Xbox 360 und Wii U. Ubisoft plant, insgesamt vier verschiedene Sammlereditionen zu Watch Dogs herauszubringen. spieletipps liefert euch in der Vorschau zu Watch Dogs alle wichtigen Informationen.

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Watch Dogs
The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News