Xbox: So sieht die neue 360 aus, plus Zubehör für Xbox One

von Rüdiger Steidle (11. Juni 2013)

Neben weiteren Details zur kommenden Xbox One hat Microsoft auf der Spielemesse E3 eine neue Variante der Xbox 360 vorgestellt - mehr dazu auch im Minutenprotokoll von Spieletipps. Microsofts Designer haben der 360 ein frisches Gehäuse spendiert, dessen Form stark an die kantige Hülle der Xbox One erinnert.

Die neue Xbox 360 setzt allerdings auf die selbe Hardware wie ihre Vorgänger und verfügt über die gleiche Ausstattung zum selben Preis.

Außer dem Einsteigerpaket mit 4 Gigabyte Speicher (199 Dollar/150 Euro) bietet Microsoft weiterhin eine Version mit 250-Gigabypte-Festplatte (299 Dollar/230 Euro) sowie das Kinect-Paket (ebenfalls 299 Dollar) an. In den USA wird die neue 360 ab sofort ausgeliefert.

1 von 6

Xbox One Charge Pack, Headset + neue Xbox 360

Weiterhin hat Microsoft auf der Messe das erste Zubehör für die Xbox One präsentiert, die ab November 2013 für 499 Euro erhältlich sein soll. Dabei handelt es sich um einen neuen Play & Charge Kit, der ein Ladekabel mit einem Akkupack für das Gamepad kombiniert, sowie ein neues Chat-Headset - genau wie das alte ein Mono-Kopfhörer mit flexiblem Mikrofon.

Preise und Verfügbarkeit für das Zubehör sind noch nicht bekannt, Bilder zum Charge Pack findet ihr in der Galerie.

Dieses Video zu E3 2013 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

E3 2013
Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Neues Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News