Xtreme Gamer XG-10: Spiele wechseln ohne aufzustehen

von Rüdiger Steidle (14. Juni 2013)

Wer eine große Spielesammlung auf DVD oder Blu-ray besitzt, wird sich über den Xtreme Gamer XG-10 sicher freuen. Das Gerät dient zum Wechseln eurer Datenträger.

Der mit gebürstetem Aluminium verkleidete Kasten verfügt über ein Blu-ray-Laufwerk mit Platz für bis zu zehn Silberscheiben. Der Xtreme Gamer XG-10 nimmt via USB oder Netzwerkanschluss Verbindung mit der Konsole auf.

Habt ihr das Disc-Magazin des Xtreme Gamer XG-10 gefüllt, könnt ihr die Scheiben künftig einfach auf Knopfdruck wechseln, statt sie jedes Mal manuell einzulegen. Ein Bildschirmmenü soll darüber informieren, welches Spiel sich in welchem Einschub befindet.

Wie auf der Spielemesse E3 verraten wurde, sind in Kürze Versionen für PlayStation 3, Xbox 360 und Wii verfügbar. Ein Preis steht noch nicht fest. Der Hersteller arbeitet außerdem an Ausführungen für die PlayStation 4 und Xbox One.

Die E3 fand vom 11. bis 13. Juni in Los Angeles statt. Alle Infos zur Spielemesse findet ihr kompakt zusammengefasst im Übersichtsartikel:

Dieses Video zu E3 2013 schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

E3 2013
Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Call of Duty - WW2: Das erste Video ist da

Die Gerüchte haben sich bestätigt: Mit Call of Duty - WW2 kehrt die langjährige Shooter-Serie zu ihren W (...) mehr

Weitere News