Day Z: Version für PS4 wahrscheinlicher als für Xbox One

von Dennis ter Horst (14. Juni 2013)

Laut dem Macher von Day Z, Dean Hall, stehen die Chancen für eine PS4-Version des Zombie-Shooters gar nicht so schlecht.

Hall habe bereits mit Sony und Microsoft diesbezüglich Gespräche geführt: "Sony lässt dich das Spiel selbst veröffentlichen und fordert keine Zahlungen von dir, wenn du Aktualisierungen durchführen möchtest. Microsoft fordert einen Hersteller, hat keine digitale Vertriebsstrategie und verlangt 10.000 Dollar (etwa 7.500 Euro) oder so für Aktualisierungen."

Zudem habe Hall sehr gefallen, was Microsoft und Sony mit ihren neuen Konsolen zu bieten hätten. Allerdings scheine Microsoft vergessen zu haben, über die Unterstützung von unabhängigen Indie-Studios zu sprechen.

Die neuen Konsolen und deren Technik seien zudem wie gemacht für Day Z. Das einzige Manko an der Sache sei die Indie-Politik der Hersteller, betont Hall gegenüber Eurogamer.

Darüber hinaus würde Hall gerne für die PS4 entwickeln: "Das würden wir sehr gerne machen, allerdings muss zuerst die PC-Version richtig laufen. Sobald die Alpha-Version fertig ist, ist das eine gute Zeit die Alpha auf der PS4 laufen zu lassen und zu schauen, was genau passiert."

Bei der Frage, ob eine Version für Wii U auch in Frage käme, antwortete Hall schlicht: "Ich weiß es nicht. Ich hab mir die Wii U nicht so wirklich angeschaut. Ich bezweifle es."

1 von 54

Day Z - Neue Bilder vom Zombie-Shooter

Voraussichtlich noch dieses Jahr erscheint Day Z für PC. Hall hat zudem bereits Infos zu den Zombies des Shooter veröffentlicht. So können die Zombies in Day Z bald springen und im Lauf angreifen.

Noch dazu äußerte sich der Chef-Entwickler zu einer möglichen Zahlungsweise bei Day Z.

Dieses Video zu Day Z schon gesehen?
Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Day Z
Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News