Assassin's Creed 4: Zwei weitere Spiele in Entwicklung

von Linus Hild (15. Juni 2013)

Neben Assassin's Creed 4 - Black Flag befinden sich noch zwei weitere Spiele für die Reihe in Entwicklung. Um jährlich qualitativ hochwertige Spiele veröffentlichen zu können, bedarf es laut Ubisoft-Chef Yves Guillemot vor allem an Zeit.

Laut der englischsprachigen Seite Kotaku sind jetzt schon zwei weitere Assassin's Creed-Spiele bei verschiedenen Studios von Ubisoft in Entwicklung, um genügend Vorlauf zu haben: Dank dieser Methode könnten die Entwickler noch rechtzeitig Innovationen einbauen oder das Konzept verbessern. So sind beispielsweis in einem neuen Video zu Assassin's Creed 4 - Black Flag Seeschlachten zu bewundern, die im Vergleich zu Assassin's Creed 3 deutlich erweitert wurden.

Assassin's Creed 4 - Black Flag erscheint voraussichtlich am 31. Oktober 2013 für PC, PS3, Xbox 360 und Wii U. Für PS4 und Xbox One ist das Piraten-Abenteuer ebenfalls in Entwicklung.

Frische Infos von der E3 zu Assassin's Creed 4 - Black Flag findet ihr in der Vorschau "Assassin's Creed 4 - Black Flag: Krieg in der Karibik".

Kommentare anzeigen

News gehört zu diesen Spielen

Assassin's Creed 4 - Black Flag

Assassin's Creed-Serie



Assassin's Creed-Serie anzeigen

Call of Duty - Modern Warfare: Remastered-Version erhält sechs neue Karten

Call of Duty - Modern Warfare: Remastered-Version erhält sechs neue Karten

Die Remastered-Version von Call of Duty - Modern Warfare bekommt am 13. Dezember 2016 sechs neue Multiplayer-Karten nac (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Assassin's Creed 4 - Black Flag

Alle Meinungen